Photovoltaik

Auf das Dach damit
Ca. 1 Mio Einfamilienhäuser in Österreich könnten über 1 Million plugin Solarkraftwerke (Balkonkraftwerke zu á 600 Wp, Jahresertrag á ca. 550 kWh) auf dem Dach (ca. 6m2 oder gesamt 6 Quadratkilometer Solarfläche) um die 550 GWh / Jahr tagsüber erzeugen.
https://pv-solarshop.net/balkonkraftwerk/komplettsets/388/balkonkraftwerk-600-wp-schwarz-ohne-befestigung-mit-schuko
Kosten ohne Installation am Dach: ca. 610 Mio Euro

Eine Fläche von etwa 10 m2 Solarfläche hat eine Nennleistung von ca. 1 Kilowatt peak (kWp) und liefert ungefähr 1.000 kWh = 1 MWh Strom pro Jahr
Bei 1 km2 Solarpanelen wären das somit 100 000 MWh = 100 GWH / Jahr

90 000 GWh Stromerzeugung (der österreichische Gasverbrauch pro Jahr) via Solarzellen benötigen somit ca. 900 km2 Panelfläche, also ein Fläche von 30 x 30 Kilometer.

Kosten der Panele ohne Installation, Wechselrichter udgl.
1 günstiges Panel zu 100W kostet mit etwas Kabel etwa 100€ und schafft ca. 100kWh /Jahr
1 MWh / Jahr kosten etwa € 1.000,-
1 GWh / Jahr kosten 1 000 000.-
1 TWh / Jahr kosten 1 000 000 000.- = 1 Milliarde Euro
97 TWh = Jahresverbrauch Strom in Österreich.

Solarfläche auf Autobahnen?
Die Länge der Autobahnen in Österreich beträgt im Jahr 2021 insgesamt 1.749 Kilometer 
Nimmt man nur 2 m des Mittelstreifens bzw. der Mittelleitplanke hätte man eine Solarfläche von 3498 km2.
Bei sparsam angenommenen 100 kWH / m2 / Ertrag im Jahr könnten Solarzellen über der Autobahn
ca 349 800 000 MWh / Jahr = 349 800 GWh = 349 TWh erzeugen.
Damit könnte man den gesamten österreichischen Bruttoinlandsverbrauch an Energie von ca. 416 TWh schon fast erzeugen.

Das Problem dabei:
Die 10 größten Photovoltaikhersteller stellen jährlich Module mit einer Leistung von ca. 60,15 GW her. Damit lassen sich in unseren Breiten um die 60 TWH Energie pro Jahr erzeugen.

Leistung aller weltweit installierten Solarpanele: ca. 627 GW
Bei 1000 Stunden produzieren diese im Jahr etwa 627 000 GWH = 627 TWh.
Das entspräche dem 1.5 fachen des gesamten Österreichischen Bruttoinlandsverbrauchs.

https://www.gevestor.de/finanzwissen/oekonomie/rankings/die-top-5-der-groessten-solarkonzerne-china-hersteller-dominieren-712559.html